Ein Artikel der Redaktion

Selbst Impfzentrum wäre denkbar Wohnmobil-Dinner am Jugendkloster Ahmsen geplant

Von Ina Wemhöner | 25.11.2020, 19:42 Uhr

Harte Zeiten erfordern kreative Lösungen. Davon kann das Jugendkloster Ahmsen ein Lied singen. Das Corona-Jahr hat die Jugendkultureinrichtung schwer ausgebremst. Doch das Team hat sich nun schmackhafte Aktionen überlegt, um den Betrieb am Laufen zu halten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden