Ein Artikel der Redaktion

Schülerläufe in Herzlake zum Kinderfestival 200 Kinder und Jugendliche am Start

Von Iris Kroehnert | 07.09.2011, 12:20 Uhr

Im Rahmen des Kinderfestivals Herzlake (wir berichteten) haben auch die Herzlaker Kinder- und Schülerläufe stattgefunden. Organisatorin Brigitte Schröder freute sich über die hohe Teilnehmerzahl. „Wir haben erstmalig weit über 200 Kinder und Jugendliche, die an den Start gehen“, sagte sie.

Die Wettbewerbe waren in Geburtsjahrgänge unterteilt und führten über Distanzen, die den jeweiligen Altersklassen angepasst waren. So legten die Jüngsten, die Drei- bis Vierjährigen, eine Strecke über 100 Meter zurück. Auch fand in allen Klassen eine Unterteilung nach Jungen und Mädchen statt. Bereits 400 Meter hatten die Fünf- bis Sechsjährigen zu bewältigen, und über 600 Meter ging es für die Sieben- bis Achtjährigen. Die neun- bis zehnjährigen Kinder legten eine Distanz von 700 Metern zurück, und die Elf- bis 13-Jährigen liefen über eine Strecke von 1400 Metern.