Ein Artikel der Redaktion

Pkw ausgewichen Radfahrerin bei Unfall in Lähden schwer verletzt

Von PM. | 18.12.2015, 13:33 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Finkenweg in Lähden ist am Donnerstagvormittag eine 68-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden.

Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei kam ein 47-jähriger Autofahrer gegen 10.25 Uhr mit seinem Fahrzeug aus einer Grundstückseinfahrt und wollte nach links auf den Finkenweg abbiegen. Beim Blick nach rechts sah er in einiger Entfernung die Radfahrerin, unterschätzte jedoch deren Geschwindigkeit, da diese mit einem E-Bike unterwegs war.

Der Autofahrer fuhr an und die 68-jährige Radfahrerin wich aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam sie auf der nassen Fahrbahn zu Fall und zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Meppener Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Nach den bisherigen Feststellungen kam es nicht zu einem Zusammenstoß der Radfahrerin mit dem Auto.