Ein Artikel der Redaktion

Bei Wanderung zusammengebrochen Spenderherz erhalten: Eine zweite Chance für Lähdener Gerhard Untiedt

Von Ina Wemhöner | 20.09.2021, 14:01 Uhr

Es war ein Tag im August 2006, der das Leben von Gerhard Untiedt für immer verändern sollte. Der Lähdener brach plötzlich zusammen. Die Ärzte und seine Familie bangten um sein Leben, denn er brauchte dringend ein Spenderherz.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche