Ausschuss befürwortet Neu- und Ersatzbeschaffungen 64.200 Euro für Feuerwehren in Herzlake und Holte

Ein Modell der neu anzuschaffenden Feuerwehrhelme probierte Samtgemeindebürgermeister Ludwig Pleus (von links) aus. Ortsbrandmeister Dietmar Wulfekotte und Gemeindebrandmeister Franz-Josef Klugmann erläuterten, worauf es bei einem guten Einsatzhelm ankommt. Foto: Martin ReinholzEin Modell der neu anzuschaffenden Feuerwehrhelme probierte Samtgemeindebürgermeister Ludwig Pleus (von links) aus. Ortsbrandmeister Dietmar Wulfekotte und Gemeindebrandmeister Franz-Josef Klugmann erläuterten, worauf es bei einem guten Einsatzhelm ankommt. Foto: Martin Reinholz

Herzlake. Neu-, Ergänzungs- und Ersatzbeschaffungen im Gesamtwert von 64.200 Euro für die Freiwilligen Feuerwehren in Herzlake und Holte hat der Feuerwehrausschuss der Samtgemeinde Herzlake auf seiner jüngsten Sitzung im Feuerwehrgerätehaus in Holte-Lastrup beschlossen. Die Anschaffungen sollen 2018 erfolgen.

Gemeindebrandmeister Franz-Josef Klugmann erläuterte den Ausschussmitgliedern die Anschaffungslisten der beiden Wehren in der Samtgemeinde Herzlake. Größter Ausgabepunkt ist die Neuanschaffung von Feuerwehrhelmen für die freiwilligen Helfer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN