Am 13. Januar 2018 in Lingen Band Hörbar Akustik aus Dohren bei Benefizkonzert in Emslandarena

Von Werner Scholz

Werben für das Konzert: Veranstalter Josef Wübbels (v.l.), Round Table, Drummer Tim Reimer, der Sänger und Gitarrist Kevin Specker sowie Bassist Bastian Beelmann. Foto: Werner ScholzWerben für das Konzert: Veranstalter Josef Wübbels (v.l.), Round Table, Drummer Tim Reimer, der Sänger und Gitarrist Kevin Specker sowie Bassist Bastian Beelmann. Foto: Werner Scholz

Dohren. Nach einem erfolgreichen Auftritt beim Grafschaft Open Air als Vorband von unter anderem Mark Forster und Max Giesinger mit 13000 Zuschauern legen die Jungs von Hörbar Akustik aus Dohren noch einen drauf. Sie spielen am 13. Januar 2018 live in der Emslandarena Lingen.

„Fast zeitgleich mit der Vorfreude zum Grafschaft Open Air kam die Nachricht, dass wir als Gast beim Benefizkonzert des Round Table für den Kinderschutzbund Lingen und Meppen spielen dürfen. Für uns ist das ein Traum“, strahlte Drummer Tim Reimer.“ Und Gitarrist Kevin Specker ergänzte: „Die Sache an sich ist schon Klasse, aber die Tatsache, dass wir dort mit legendären Lingener Musikern auftreten dürfen, ist dann das Sahnehäubchen“.

Geile Bands

Auch der Bassist Bastian Beelmann schwärmte: „Revoice, Dirty Fingers, NOBC und Acoustic Steel sind absolut geile Bands, mit denen wir die Bühne teilen dürfen. Und DJ Berti wird uns später auch noch einheizen.“

Die Band ist stolz sich für eine gute Sache einsetzen zu können. „Dieses Konzert ist mittlerweile legendär und soll jetzt im 10. Jahr die 200.000 Euro Spendengrenze sprengen“ strahlte Drummer Tim Reimer. „Und wir sind sicher, es wird wie immer ausverkauft werden“.

Dass sich die Jungs jetzt kräftig ins Zeug legen, um dann ordentlich abzuliefern, versteht sich von selbst. „Die Vorbereitungen für dieses nächste große Event der jungen Band wird jetzt bis zum 13. Januar das Hauptziel der Proben und dann wird sich um die folgenden Events gekümmert“, verriet der Schlagzeuger.

„Es wird sicher ein gutes 2018 für uns“, so Beelmann. „Schon jetzt ist die Auftragslage super, und wir dürfen zwei Monate später zum dritten Mal beim Salzbergener Schlager Party mit Mickie Krause, Achim Petry und Co. vor 3000 Partygästen spielen“.

„Die Auftritte waren noch nie soweit im Voraus bekannt wie 2018“, schwärmte Reimer und fügte abschließend hinzu: „Wir freuen uns alle auf dieses Jahr. Vor allem wenn es mit unserem Traum anfängt, in unserer eigenen Heimatarena auf die Bühne zu gehen.“

Die Band ist erreichbar auf Facebook und auf der Homepage www.hoerbar-akustik.com.