Mehr als 1000 Starts Anne Köster siegt im Großen Preis von Herzlake


Herzlake. Im Stechen um den Großen Preis von Herzlake war sie die zweite Starterin: Anne Köster von der PSG Lähden. Mit ihrem braunen Wallach Sympathico D legte sie eine couragierte Runde hin. Sie blieb nicht nur als Einzige im Umlauf fehlerfrei, sondern sorgte mit 42,4 Sekunden auch für die schnellste Zeit.

Aufgrund des großen Starterfeldes mit 46 Teilnehmern wurde die Springprüfung der Kl. M* um den Großen Preis von Herzlake in zwei Abteilungen gewertet. An die Spitze der zweiten Abteilung setzte sich Ann-Estelle Janßen vom Reit- und Fahrverein (RuFV) Lathen und Umgebung mit ihrem Coeur de Lion. Bei einem Abwurf und vier Fehlerpunkten passierte sie den Parcours in 43,61 Sekunden.

Die insgesamt hohe Teilnehmerzahl des Turniers sowie über 400 gemeldete Pferde waren sicherlich auch dadurch veranlasst, dass gleich drei Cupserien mit überregionaler Bedeutung ausgeschrieben waren. Da waren zunächst die Qualifikationsprüfungen zum Finale des OLB Jugend-Reitfestivals, das am 10. und 11. Oktober in der Landeslehrstätte des Pferdesportverbandes Weser-Ems ausgetragen wird. In den Dressuren Kl. A* und L* auf Trense siegten die Nachwuchsreiterinnen Julia Tiek vom RuFV Meppen und Umgebung auf Bonito mit der Wertnote 7,8 und Johanna Feld vom RuFV Lingen und Umgebung auf Aurora und der Wertnote 7,2. Die Stilspringprüfungen der Kl. A* und L* entschieden Nancy Lukei vom RuFV Dörpen und Umgebung auf Carmen und der Wertnote 8,4 und Emma Lammers vom RuFV Haren-Ems auf Rubin und der Wertnote 8,2 für sich.

Nachwuchsförderung

Auch der vor gut zwei Jahren ins Leben gerufene Többen-Schwarte-Cup dient der regionalen Nachwuchsförderung im Reitsport. Teilnahmeberechtigt sind Juniorenspringreiter und Junge Reiter bis 21 Jahre mit den Leistungsklassen 5 und 6. In diesen Prüfungen, die auf dem Niveau der Kl. A** ausgetragen wurden, überzeugte sowohl im Stilspringen als auch in der Springprüfung Isabell Többen von den Reiterfreunden Twist und Umgebung auf ihrer Stute Quintana. Schließlich wurde in Herzlake auch eine Qualifikation zum VGH-Cup 2015 ausgetragen. Bei der Stilspringprüfung der Kl. L mit Stechen siegte Anne Otten von den Reiterfreunden Twist und Umgebung auf Lugia mit einem fehlerfreien Ritt und 33,48 Sekunden vor Stefanie Schleper von der PSG Lähden auf Cornet’s Clayton, die ebenfalls fehlerfrei blieb, jedoch den Parcours in 35,47 Sekunden zurücklegte.

Auch für die Dressurreiter waren verschiedene Prüfungen in den Kl. A, L und M ausgeschrieben. Am höchsten dotiert war die Dressurprüfung Kl. M* um den Ehrenpreis der Gemeinde Dohren. Hier siegte Kathrin Köster vom RuFV Haselünne und Umgebung auf Röschen und der Wertnote 7,3. Der jüngste Reiternachwuchs maß sich in Reiter-, Dressur-, Stilspring- und Standard-Spring-Wettbewerben. Der Führzügel-Wettbewerb für die allerjüngsten Nachwuchsreiter wurde direkt vor dem Großen Preis ausgetragen. Hier siegte Enna Holtgers vom RuFV Herzlake mit dem Pony Blacky und der Wertnote 8,0.

„Sehr guter Reitsport“

„Wir haben sehr guten Reitsport gesehen und hatten ein unfallfreies Turnierwochenende“, sagte Gaby Willen, Schriftführerin vom RuFV Herzlake. Insbesondere freute sie sich darüber, dass der Boden auf dem Springplatz und im Außengelände gehalten hat, trotz der kräftigen Regenfälle am Samstag. „Wir hatten nicht einmal Unterbrechungen“, sagte Willen und verwies auf abgebrochene Turniere aufgrund des Wetters im Raum Weser-Ems. Auch mit der Besucherzahl sei man sehr zufrieden. Willen sprach außerdem das große Starterfeld an. „Neben Teilnehmern aus dem gesamten Emsland hatten wir Reiter aus dem Osnabrücker, Cloppenburger und Oldenburger Raum sowie aus Ostfriesland und sogar aus Hannover“, zeigte sie auf.


Sieger und Platzierte der einzelnen Prüfungen

Führzügel-Wettbewerb: 1.Enna Holtgers, RuFV Herzlake, Blacky, 8,0; 2. Jonas Hegge, RuFV Herzlake, Amon, 7,9; 3. Hanne Moormann, RuFV Fürstenau, Darling, 7,8.

Reiter-Wettbewerb: 1. Abteilung: 1. Ina Foppe, RuFV Herzlake, Lissy, 7,2; Jule Wessels, RuFV Walchum-Sustrum-Moor, Delia, 6,9; Miriam Schulte-Südhoff, RuFV Herzlake, Raya, 6,7. 2. Abteilung: 1. Annabell Bußmann, RuFV Holdorf, Dustymann 7,4; 2. Emma Moormann, RuFV Fürstenau, Darling, 7,2; Amelie Tschapke, RV Visbeck, Fräulein Smilla, 7,0.

Dressurreiter-Wettbewerb: 1. Cosima Steinmann, RuFV Holdorf, Batida de Coco, 7,6; 2. Emma Moormann, RuFV Fürstenau, Darling, 7,4; 3. Leona Dürken, St. Hubertus Neuenkirchen, Knockenpower Lulu, 7,2.

1. Dressurwettbewerb: 1. Nora Muke, RuFV Osterbrock, Momo, 8,0; Leona Dürken, St. Hubertus Neuenkirchen, Darius, 7,6: Anne-Maria Harren, RuFV Haselünne, Solero, 7,5.

2. Dressurwettbewerb: 1. Nora Muke, RuFV Osterbrock, Momo, 8,2; 2. Anne-Maria Harren, RuFV Haselünne, Solero, 8,0; 3. Leonie Böker, PSG Lähden, Samiro, 7,4.

Dressurprüfung Kl. A*: 1. Abteilung: 1. Gina Marie Deyen, PSG Lähden, Piccolo, 8,1; 2. Alexandra Chudzial, RuFV Lingen, Don Boo, 7,8; 3. Marie Determann, RV Vechta, Cachou, 7,6. 2. Abteilung: 1. Bernhard Schmitz RuFV Osterbrock, Dunja, 8,0; 2. Gina Marie Deyen, PSG Lähden, Piccolo, 7,9; 3. Anna Hermes, RuFV Saterland, Sacre Fleur, 7,8.

Dressurprüfung Kl. A*, Qualifikation zum OLB Jugend-Festival: 1. Julika Tiek, RuFV Meppen, Bonito, 7,8; Enya Palm, RV Höven, Devil in Mind, 7,7; Anna Marie Krüssel, RuFV Haren, Halle Berry, 7,6.

Dressurreiterprüfung Kl. A: 1. Gina Marie Deyen, PSG Lähden, Piccolo, 8,2; 2. Sarah Thomas, RuFV Herzlake, Franz, 7,8; Daniela Dallherm, RuFV Herzlake, Fabalou, 7,7.

Dressurpferdeprüfung Kl. A: Eike Holtgers, RuFV Haselünne, Nifty, 8,0; Sarah Bentrup, RSC Osnabrücker Land, Sunset, 7,8; Simone Frilling, RuFV Holdorf, Diamond´s Style N 7,5.

Dressurprüfung Kl. L*, Qualifikation zum OLB Jugend-Festival: 1. Johanna Feldt, RuFV Lingen, Aurora, 7,2; 2. Lena Weßels, RuFV Knyphausen, Rashido sant Djego, 7,0; 3. Annelie Vogeling, RuFV Spelle, Fantastica, 6,8.

Dressurprüfung Kl. L* Trense: 1. Kathrin Köster, RuFV Haselünne, Skrollan, 7,7; 2. Sarah Thomas, RuFV Herzlake, Franz, 7,1; 3. Annelie Vogeling, RuFV Spelle, Fantastica, 7,0.

Dressurprüfung Kl. L* Kandare: 1. Kathrin Köster, RuFV Haselünne, Röschen, 7,8; Diana Clever-Krull, RuFV Börger, Werdandi, 7,4; 3. Julia Castelli, RFC Moorlage, Royal Bendix, 7,3.

Dressurpferdeprüfung Kl. L: 1. Johanna Feldt, RuFV Lingen, Aurora, 7,6; 2. Simone Frilling, RuFV Holdorf, Donna Clara N, 7,5; 3. Sarah Bentrup, RSC Osnabrücker Land, Sunset, 7,2.

Dressurprüfung Kl. M*: 1. Kathrin Köster, RuFV Haselünne, Röschen, 7,3; 2. Eike Holtgers, RuFV Haselünne, Fidi, 7,1; 3. Leonie Vogeling, RuFV Spelle, Fantastica, 6,9.

Reitpferdeprüfung: 1. Jasmin Nottberg, Reiterfreunde Twist, Söhnlein Brilliant, 8,3; 2. Anne Otten Reiterfreunde Twist, Susii, 8,0; 3. Gesine Nordemann-Brands, RuFV Berge, Bella Donna S, 7,9.

Stilspring-Wettbewerb: 1. Annabell Bußmann, RuFV Holdorf, Dustyman, 7,8; 2. Marina Wilken-Keeve, RuFV Herzlake, Leo, 7,7; 3. Leona Dürken, St. Hubertus Neuenkirchen, Knockenpower Lulu, 7,5.

Stilspringwettbewerb: 1. Fynn Bußmann, RuFV Holdorf, Nolita Lace, 7,0; 2. Anne-Maria Harren, RuFV Haselünne, Graffity, 7,6; 3. Merle Weymann, RuFV Berge, Charisma, 7,4.

Standard-Springwettbewerb: 1. Denise Lemke, RuFV Isterberg, Like it Lady, 0/36,23; 2. Judith Hegge, RuFV Herzlake, Amon, 0/38,0; Rebecca Reumüller RuFV Herzlake, Prins, 0/39,78.

Springpferdeprüfung Kl. A**: 1. Abteilung: 1. Klaus Gelze, RuFV Rütenbrock, Cassinis Erbe, 8,4; 2. Jannes Sonnenberg, RuFV Rütenbrock, Pinkus, 8,2; 3. Kathrin Kohne, RuFV Rütenbrock, Chillout Charly, 8,0. 2. Abteilung: 1. Juan Alconada Brooks, RuFV Menslage, Coletta, 8,7; 2. Karl-Heinz Markus, RuFV Werlte, Chad, 8,5; 3. Bernd Osterkamp, RuFV Lindern, Cavani, 8,3.

Stilspringprüfung Kl. A*: 1. Luca-Jannik Krake, RSC Andervenne, Blacky Boy, 8,2; 2. Marisa Borker; RuFV Lingen, Benita, 8,0; 3. Cathrin Harms, RuFV Lingen, Infinity, 7,9.

Stilspringprüfung Kl. A*, Qualifikation zum OLB Jugend-Festival: 1. Nancy Lukei, RuFV Dörpen, Carmen, 8,4; 2. Sophie Deymann, RuFV Haren, Ulyxes, 7,8; 3. Marlene Riesselmann, RuFV Lohne, Nikara, 7,7.

Stilspringprüfung Kl. A**, Wertung zum Többen-Schwarte-Cup: 1. Isabell Többen, Reiterfreunde Twist, Quintana, 7,8; Minja Thien, RSC Andervenne, Leonessa 7,4; Carina Hinken, RuFV Isterberg, Celieza, 7,3.

Springprüfung Kl. A**: 1. Karl Schmitz, RuFG Falkenberg, Reality, 0/40,55; 2. Andreas Krone, RuFV Osterbrock, Rubino, 0/42,74; 3. Lena Friemerding, RuFV Herzlake, Da Vinci, 0/43,16.

Springprüfung Kl. A**, Wertung zum Többen-Schwarte-Cup: 1. Isabell Többen, Reiterfreunde Twist, Quintana, 0/40,78; 2. Andreas Krone, RuFV Osterbrock, Rubino, 0/41,82; Romy Müller, RuFV Isterberg, Da Vinci, 0/42,15.

Springpferdeprüfung Kl. L: 1. Thomas Düing, RuFV Herzlake, Chenoa, 8,2; 2. Bernd Osterkamp, RuFV Lindern, Godahra, 8,0; 3. Karl-Heinz Markus, RuFV Werlte, Chad, 7,9.

Stilspringprüfung Kl. L, Qualifikation zum OLB Jugend-Festival: 1. Emma Lammers, RuFV Haren, Rubino, 8,2; 2. Pia Bölle, RuFV Haselünne, Louis, 8,0; 3. Julia Klene, RuFV Lingen, Earl Grey, 7,8.

Stilspringprüfung Kl. L mit Stechen: 1. Stefanie Schleper, PSG Lähden, Cornet´s Clayton, 0/34,91; Minja Thien, RSC Andervenne, Leonessa, 0/35,79; 3. Giulia Galeotti, RuFV Cappeln, Frida Goldk, 0/39,6.

Stilspringprüfung Kl. L mit Stechen, Qualifikation zum VGH-Cup: 1. Anne Otten, Reiterfreunde Twist, Lugia, 0/33,48; 2. Stefanie Schleper, PSG Lähden, Cornet´s Clayton, 0/35,47; 3. Katharina Heidkamp, Reiterfreunde Twist, Cece, 0/36,1.

Springprüfung Kl. L: Jana Teepker, RuFV Lingen, Missy Eliott,k 0/49,08; Stefanie Schleper, PSG Lähden, Cordina S, 0/50,12; 3. Stefanie Schleper, Cornet´s Clayton, 0/51,81.

Punktespringprüfung Kl. L: 1. Abteilung: 1. Jana Teepker, RuFV Lingen, Missy Eliott, 0/40,22; 2. Wiebke Wolters, RuFV Hesel, Wiwaris, 0/43,55; 3. Nancy Stolte-Greskamp, RuFV Herzlake, Lilly Marleen 0/45,29. 2. Abteilung: 1. Thomas Düing, RuFV Herzlake, Akasha, 0/39,44; 2. Verena Wesseln, RuFV Lorup, Goldica, 0/39,61; 3. Sara Lindroos, RuFV Haselünne, Lux, 0/40,32.

Springpferdeprüfung Kl. M*: 1. Juan Alconada Brooks, RuFV Menslage, Verano AS, 8,4; 2. Karl-Heinz Markus, RuFV Werlte, Que Casco, 8,3; 3. Thomas Düing, RuFV Herzlake, Chenoa, 8,2.

Springprüfung Kl. M mit Stechen: 1. Abteilung: Anne Köster, PSG Lähden, Sympathico, 0/42,4; 2. Wiebke Wolters, RuFV Hesel, Wiwaris, 4/44,14; 3. Oliver Lake, RuF Haselünne; Zamar, 4/46,22. 2. Abteilung: Ann-Estelle Janßen, RuFV Lathen, Coeur de Lion, 4/43,61; 2. Jan-Hendrik Varelmann, PSG Lähden, Showtime, 4/46,11; 3. Anneke Gräfe RuFV Hesel, Una Supra, 5/48,28.

0 Kommentare