Gut besucht Preise für 2850 Euro auf Herzlaker Weihnachtsmarkt

Von



Herzlake. Der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein hing in der Luft, als sich die Herzlaker vor der Kirche St. Nikolaus auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt tummelten. Höhepunkt war die Verlosung des Handel- und Gewerbevereins Herzlake (HGV).

„Yabba Dabba Doo!“, tönte es immer wieder vom Feuerstein-Zug für Kinder auf dem Vorplatz der Kirche. Zwischen den Buden mit Deko und Stricksachen von Privatleuten sowie Spiele- und Ess-Ständen von Gewerbetreibenden bot der Angelsportverein Herzlake geräucherte Forelle und Fischbrötchen feil, beim Vfl konnten sich Bewegungslustige im Torwandschießen üben und mit rumgetränkten Zuckerhüten hantierte der Spielmannszug Herzlake, um den Besuchern des Weihnachtsmarktes Feuerzangenbowle anbieten zu können.

Neben dem bunten Treiben war die Tombola der Höhepunkt. Ein Raunen ging durch die Menge, als die Gewinnerin des ersten Preises der Tombola verkündet wurde. „Der erste Preis geht nicht nach Herzlake“, sagte Ernst Elbers, Erster Vorsitzender des HGV, „sondern nach Haselünne an Marianne Book.“ Sie gewann einen Warengutschein im Wert von 1000 Euro.

Doch der zweite und dritte Preis blieben in Herzlake. Glücksfee Letizia Müller hatte für den Warengutschein im Wert von 750 Euro Walter Büschers Karte aus der Lostrommel gezogen und Tobias Gödiker ergatterte den 500-Euro-Gutschein. Der vierte Preis, ein Warengutscheine im Wert von 250 ging nach Dohren an Ulrike Berens, Danny Pethan aus Westrum erhielt einen Spargutschein der Volksbank im Wert von 100 Euro und den sechsten Preis, einen Spargutschein im Wert von 60 Euro bekam Andre Book aus Herzlake.

Siebter und achter Preis waren Spargutscheine im Wert von 50 Euro. Diese gewannen Elfie Schakowski und Maria Bekel aus Herzlake. Der Spargutschein im Wert von 40 Euro ging nach Herßum an Frank Sandmann. Die zehnten bis 14. Plätze erhielten Warengutscheine im Wert von 20 Euro. Bernhard Vorwerk aus Herzlake, Dirk Holterhaus aus Flechum, Mesi-Kötter aus Holte-Lastrup und Anita Schaube aus Herzlake waren die glücklichen Gewinner.

Ebenso wurden die Gewinner der Stempelaktion anlässlich der Herzlaker Einkaufsnacht 2014 von Ernst Elbers und Martin Linger mit der Glücksfee Letizia ausgelobt. Den 200-Euro-Gutschein gewann Marlene Niehaus. Bernhardette Hüring ergatterte den 100-Euro-Gutschein und Elisabeth Duisen erhielt den 50-Euro-Gutschein.

Alle Gewinner, die ihren Preis nicht auf dem Weihnachtsmarkt entgegennehmen konnten, haben die Möglichkeit ihn bei der OLB in Herzlake abzuholen. Die Preise der Tombola im Wert von 2850 Euro spendeten der Veranstalter HGV sowie die in Herzlake ansässigen Banken, also die Volksbank, Sparkasse und Oldenburgische Landesbank.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN