"Passion" und "Pinocchio" auf 2021 verschoben Corona: Waldbühne Ahmsen sagt komplette Saison ab

Statisten der Spielschar bei der Probenarbeit zu einem Stück der letzten Jahre auf der Waldbühne Ahmsen. Archivfoto:  Iris KroehnertStatisten der Spielschar bei der Probenarbeit zu einem Stück der letzten Jahre auf der Waldbühne Ahmsen. Archivfoto: Iris Kroehnert
Iris Kroehnert

Lähden. Wegen der Corona-Pandemie wird die gesamte Saison 2020 auf der Waldbühne Ahmsen abgesagt. Dies beschloss jetzt der geschäftsführende Vorstand zusammen mit den Regisseuren des ehrenamtlichen Freilichttheaters. Dem einstimmigen Beschluss ging eine lange und lebhafte Diskussion voraus.

"Derzeit ist noch nicht absehbar, wann der Probenbetrieb wieder aufgenommen werden darf", sagt Josef Meyer, erster Vorsitzender der Waldbühne Ahmsen. Ursprünglich sollten in dieser Spielzeit die Stücke "Die Passion" und das Familienmusical

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN