Rat befürwortet Vorhaben Arbeitskreis für Dorfentwicklung in Dohren wird gegründet

Von Adelheid Schmitz

Dorfentwicklung und Erschließungskosten beschäftigten den Dohrener Gemeinderat. Foto: Adelheid SchmitzDorfentwicklung und Erschließungskosten beschäftigten den Dohrener Gemeinderat. Foto: Adelheid Schmitz

Dohren. In der öffentlichen Ratssitzung der Gemeinde Dohren haben zwei Themen im Vordergrund gestanden: Die Erschließungskosten im neuen Baugebiet „An der Dorfstraße, Teil 2“ und das Projekt „Dorfentwicklung“.

„Viele Dinge laufen gut und bringen die Bevölkerung zusammen“, sagte Dohrens Bürgermeister Johannes Dieker (UWG). Damit das weiterhin so bleibt, wird nun der Arbeitskreis „Dorfentwicklung“ gegründet. Einstimmig wurde dieser Antrag angenomme

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN