Ein Artikel der Redaktion

Aufräumen fortgesetzt Gasthof am Ortseingang von Haselünne: Inhaber spricht über Pläne

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 30.08.2022, 12:28 Uhr

Auf dem Gelände des früheren Hotel Schulte-Brümmer an der Meppener Straße in Haselünne wird weiter fleißig aufgeräumt. In der Stadt wird intensiv über die Zukunft des Areals spekuliert. Mit einigen Gerüchten räumt der neue Eigentümer indes auf Anfrage auf. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat