Ein Artikel der Redaktion

Publikum begeistert Solo & Tutti spielen in Haselünne

Von PM. | 30.06.2016, 18:34 Uhr

Die die Musikgruppe Solo & Tutti des Vituswerks hat in Haselünne ein Gastspiel gegeben.

Maria Jüngerhans vom Haus „Marias Seniorenresidenz“ hatte dazu eingeladen. Die Hausleitung, Martina Vox, setzte sich mit dem Pastor Detlef Stumpe für die ev.-luth. Kirchengemeinde Haselünne - Herzlake in Verbindung. Dieser war sofort bereit und stellte für diesen Tag die Räume der ev.-luth. Kirche zu Verfügung. Das Motto des Konzertes lautete: „ Entdecke Deine Möglichkeiten“. Solo & Tutti unter der Leitung von Marlene Bucher, begann ihre Darbietungen mit „Lustig ist das Zigeunerleben“. Mit Trommelbegleitung und Akkordeon zogen sie alle Gäste in ihren Bann und luden zum Mitsingen und Klatschen ein. Die Gruppe besteht seit 2003. Solo & Tutti spielten vor 150 Gästen, der Eintritt war frei. Es war ein volles Haus und eine tolle Stimmung.

Die Musikgruppe Solo & Tutti bot in Haselünne Lieder zum Mitsingen, Zuhören und Genießen und einen musikalischen Streifzug vom Meer bis in den Wilden Westen. In der Pause wurde für die Gruppe Solo & Tutti gesammelt. Das gespendete Geld soll für die Anschaffung neuer Instrumente sein. So verabschiedeten sich Solo & Tutti erst nach mehreren vom Publikum geforderten Zugaben.