Ein Artikel der Redaktion

Fläche ist 12,8 Hektar groß Zusätzliches Gewerbegebiet an neuer E233 in Haselünne geplant

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 08.11.2022, 15:45 Uhr

Die Stadt Haselünne bereitet sich schon jetzt auf den neuen Verlauf der B402/E233 im Norden der Stadt vor. Ein neues zwölf Hektar großes Gewerbegebiet wird im Bereich Stadtmark/Lähdener Straße erschlossen. Weitere, auch im Bereich der Bahnstrecke, sollen schrittweise folgen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche