Ein Artikel der Redaktion

Maria Zielinski beginnt im Januar Bundesweiter Mangel: Aber in Haselünne gibt es eine neue Hausärztin

Von Julia Mausch | 28.12.2022, 14:31 Uhr 1 Leserkommentar

Bundesweit gibt es einen Hausärztemangel. Die Robert Bosch Stiftung spricht von 11.000 Ärzten, die 2035 fehlen werden. In Haselünne wird dagegen etwas getan, dort gibt es eine neue Hausärztin.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.