Großauftrag für Esders GmbH Technik aus Haselünne erobert China


Haselünne. Die Esders GmbH aus Haselünne erwartet für das Jahr 2017 einen Umsatz von mehr als neun Millionen Euro. Mehr als 600000 Euro werden allein durch einen Großauftrag für eines der größten Energieunternehmen in China eingenommen.

In China ist das Haselünner Familienunternehmen, das mittlerweile mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt, tätig. Es wurde eine Zusammenarbeit mit einem Generalhändler in Peking aufgebaut. Die in ihn gesetzten Hoffnungen zerschlugen sich jedoc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Messgeräte, Software und Systemlösungen

Die Esders GmbH Haselünne ist Hersteller und Anbieter von Messgeräten, Software und Systemlösungen für den Gas-, Wasser- und Biogasbereich. Spezialisiert hat sich das Familienunternehmen in den vergangenen 25 Jahren auf die Gebiete Gasspür- und Gasmesstechnik sowie Wasserleckortung. Weitere Schwerpunkte bilden Druckmesstechnik und Prüfsysteme für Gasmess- und Gaswarngeräte.

Mit seinen Produkten liefert das Unternehmen die Basis für sichere Rohrleitungen und damit für die Schonung von Ressourcen. Die Esders GmbH fertigt in Deutschland und ist nach ISO 9001 sowie ATEX 2014/34/EU zertifiziert. Zu den Kunden gehören Energieversorgungsunternehmen ebenso wie Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe der Gas- und Wasserwirtschaft. Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter, davon 90 am Hauptsitz in Haselünne. Zusätzlich hat Esders Vertriebsniederlassungen in China, den Niederlanden und Polen. cw

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN