Podiumsgespräch am Kreisgymnasium Bundestagskandidaten diskutieren mit Haselünner Schülern


Haselünne. Innere Sicherheit, Elektro-Mobilität und Cannabiskonsum waren am Mittwoch die inhaltlichen Schwerpunkte einer Podiumsdiskussion am Kreisgymnasium Haselünne. Die Direktkandidaten für den Bundestag aus dem Wahlkreis Mittelems nahmen zu den Themen Stellung und beantworteten Publikumsfragen.

Die Diskussionsrunde zum Wahlkampf-Endspurt war von den Schülern des Ergänzungskurses Politik der Jahrgangsstufe 11 vorbereitet worden und wurde von ihnen sowie Robert Rühlmann und Julia Flügel aus dem Lehrerkollegium moderiert. Im Forum de

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN