zuletzt aktualisiert vor

Anwohner löschen Motorbrand Schwerer Unfall in Haselünne: Zwei Autos frontal zusammengestoßen

Meine Nachrichten

Um das Thema Haselünne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Haselünne. Bei einem Unfall in Haselünne sind am Abend zwei Personen schwer verletzt worden. Sie krachen mit ihren Autos auf der Tönjesstraße frontal zusammen.

Kurz vor 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte in Haselünne (Ortsteil Bückelte) zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Zwei Autos waren auf der Tönjesstraße frontal zusammengestoßen. Dabei geriet ein Auto in Brand. Anwohner halfen bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher und löschten den Motorbrand des einen Autos.

Straße gesperrt

Insgesamt waren drei Personen an dem Unfall beteiligt. Nach ersten Erkenntnissen wurden zwei davon schwer verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser. Die dritte Person erlitt leichte Verletzungen. Die Straße wurde gesperrt, weil aus den Autos Öl ausgelaufen ist. An den Wagen entstand Totalschaden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN