Haselünner im Naturschutz aktiv Alte Jalousien helfen dem Steinkauz im Emsland


Haselünne. Wohnungsnot ist für den Haselünner Josef Heidemann ein Thema zum Anpacken: Denn der 62-Jährige hat ehrenamtlich Hunderte Niströhren für den im Bestand bedrohten Steinkauz gebaut – aus alten Jalousien.

Jahrelang hat Heidemann die Gärtnerei der JVA in Meppen-Versen geleitet – die Arbeit in und mit der Natur liegt ihm nicht nur deshalb am Herzen. Seit ein paar Jahren ist der gebürtige Osterbrocker in Pension, aber Langeweile ist für ihn ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN