Einstimmig für Erweiterung Neue Krippengruppe für St. Ursula in Haselünne

Von Georg Hiemann

Die Kita St. Ursula erhält im kommenden Jahr eine neue Krippengruppe. Hier beim 40-jährigen Jubiläum, dass in diesem Jahr mit vielen Aktionen gefeiert wurde. Foto: Georg HiemannDie Kita St. Ursula erhält im kommenden Jahr eine neue Krippengruppe. Hier beim 40-jährigen Jubiläum, dass in diesem Jahr mit vielen Aktionen gefeiert wurde. Foto: Georg Hiemann

Haselünne. Je nach Wetterlage soll mit den Baumaßnahmen zur Erweiterung der Kindertagesstätte St. Ursula um eine weitere Krippengruppe mit Nebenräumen im Frühjahr 2015 begonnen werden. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 290000 Euro. Einstimmig befürwortete der Ausschuss für Schulen und Kultur eine anteilige Zuwendung der Stadt Haselünne in Höhe von 80000 Euro.

Die Erweiterung ist vor allem aufgrund der Nachfrage nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren notwendig. Diese soll zentral in St. Ursula eingerichtet werden. Vom Land wird ein Zuschuss in Höhe von 115000 Euro erwartet,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN