Arbeitsgemeinschaft gegründet SPD-Senioren Haselünne wählen Vorstand

Der Vorstand AG 60 plus der SPD Haselünne mit (von links) Werner Sköries, Maria Josch, Gert Becker, Hans Georg Messerschmidt, Rainer Becker und Wilhelm Kastein. Foto: privatDer Vorstand AG 60 plus der SPD Haselünne mit (von links) Werner Sköries, Maria Josch, Gert Becker, Hans Georg Messerschmidt, Rainer Becker und Wilhelm Kastein. Foto: privat

Haselünne. Nach der Gründungsveranstaltung im Frühjahr haben die Senioren des SPD-Ortsvereins Haselünne nun einen neuen Vorstand für die Arbeitsgemeinschaft 60 plus gewählt.

Zum Vorsitzenden wurde Rainer Becker gewählt, stellvertretender Vorsitzender wurde Gert Becker, Schriftführer Wilhelm Kastein. Als Beisitzer fungieren Maria Josch, Werner Sköries und Hans Georg Messerschmidt. In der Diskussion begründete Rainer Becker seine Initiative zur Gründung der AG 60 plus damit, die Probleme unserer älter werdenden Gesellschaft aufzugreifen. Die AG werde sich aber auch zu aktuellen politischen Themen aus Sicht der Senioren zu Wort melden.

Auch wurde deutlich, dass die Interessierten eine Verbindung von politischen Aktivitäten und Freizeitaktivitäten wünschen. So solle auch zu Veranstaltungen, Besichtigungen und Ausflügen der AG 60 plus öffentlich eingeladen werden. Ortsvereinsvorsitzender Andreas Walburg, der die Wahl leitete, zeigte sich erfreut über das Ergebnis und wies auf die enge Zusammenarbeit zwischen Arbeitsgemeinschaft und Ortsverein hin. Ratsmitglied Manfred Dahm berichtete aus der Rats- und Fraktionsarbeit. Aus dem Kreisvorstand berichtete Rainer Becker.

Kontakt: Rainer Becker, Lahrer Weg 7, 49740 Haselünne, E-Mail: rainer.becker@spd-haseluenne.de.

Weitere Nachrichten aus Haselünne finden Sie unter www.noz.de/haseluenne


0 Kommentare