Sanierungsarbeiten ab 30. August Die Fußgängerbrücke "Distelweide" in Haselünne wird voll gesperrt

Brückensperrung in Haselünne ab Montag.Brückensperrung in Haselünne ab Montag.
Wilmes

Haselünne . Die Fuß- und Radwegebrücke an der „Distelweide“ in der Stadt Haselünne ist stark sanierungsbedürftig und wird deshalb ab Montag, 30. August, saniert.

Die Stadt Haselünne kündigt diverse Bauarbeiten an der Fuß- und Radwegebrücke „Distelweide" in der kommenden Woche an. Für die Sanierungsarbeiten, die bis etwa Ende November 2021 geplant sind, wird die Brücke deshalb voll gesperrt. Verlauf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN