Mehr Geld für Jugendgruppen Dafür mehr Zuschüsse: CDU gegen eine Ehrenamtskarte in Haselünne

In der Stadt Lingen gibt es eine Ehrenamtskarte. In Haselünne konnten sich die Parteien nicht auf eine Einführung einigen. (Symbolfoto)In der Stadt Lingen gibt es eine Ehrenamtskarte. In Haselünne konnten sich die Parteien nicht auf eine Einführung einigen. (Symbolfoto)
Jessica Lehbrink

Haselünne. Jugendgruppen in Vereinen in Haselünne erhalten einen höheren Zuschuss. Das hat der Ausschuss für Familie und Ehrenamt in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Eine Ehrenamtskarte ist indes vom Tisch.

Bürgermeister Werner Schräer hatte zunächst über die Angebote des aktuellen Haselünner Ferienpasses informiert. „Vieles kann trotz Corona wieder umgesetzt werden“, sagte Schräer zufrieden. Auch bei der Durchführung der Schwimmkur

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN