Bauliche Mängel Bau der Leichtathletikanlage Haselünne gerät ins Stocken

Bei der Sportanlage in Haselünne kommt es zu Verzögerungen. Diese sind dadurch bedingt, dass die als Unterbau vorgesehene Schottertragschicht für die Sportanlage nicht die geforderte Wasserdurchlässigkeit aufweist.Bei der Sportanlage in Haselünne kommt es zu Verzögerungen. Diese sind dadurch bedingt, dass die als Unterbau vorgesehene Schottertragschicht für die Sportanlage nicht die geforderte Wasserdurchlässigkeit aufweist.
Wilmes

Haselünne . Die Eröffnung der neuen Sportanlage war eigentlich für Anfang Juni 2021 geplant. Doch die Bauarbeiten sind noch längst nicht abgeschlossen. Grund dafür sind bauliche Mängel.

An der Lingener Straße entsteht derzeit ein Stadion der Extraklasse. Im November 2020 war Bürgermeister Werner Schräer noch voller Vorfreude auf die neue Leichtathletikanlage, die vor diesem Sommer eröffnet werden sollte. Run

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN