Corona erschwert Lehrer-Ausbildung Homeschooling und Wechselunterricht belasten Referendare

Emsländische Referendarinnen kämpfen sich durch Wechselunterricht und Homeschooling.Emsländische Referendarinnen kämpfen sich durch Wechselunterricht und Homeschooling.
Julian Stratenschulte/dpa

Haselünne/Lingen. Homeschooling und Wechselunterricht während der Corona-Pandemie belasten nicht nur emsländische Familien, sondern auch Lehrer. Besonders zu spüren bekommen das Referendare.

Anna Oeldig absolvierte im Dezember 2020 ihr Examen, im Februar endet ihr Referendariat offiziell. Sie ist dann eine "fertige" Lehrerin. Die 27-jährige Emsländerin unterrichtet an einem Gymnasium in Lingen. Zu ihrem Glück begann sie ihr Ref

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN