Landwirtschaft und Umweltschutz Bauausschuss Haselünne streitet über Ställe in Lohe

Die Ausschussmitglieder verfolgen die Analyse zu Klimaschutzmaßnahmen in der Hasestadt. Foto: Gerd MecklenborgDie Ausschussmitglieder verfolgen die Analyse zu Klimaschutzmaßnahmen in der Hasestadt. Foto: Gerd Mecklenborg
Gerd Mecklenborg

Haselünne. Die Mitglieder des Ausschusses für Bauwesen und Umwelt in Haselünne haben in ihrer jüngsten Sitzung auch über für sie „fragwürdige“ Änderungen von Flächennutzungsplänen zu Ställen in der Ortschaft Lohe beraten.

Zum Auftakt der Sitzung referierten Haselünnes Erster Stadtrat Martin Pohlmann und Bürgermeister Werner Schräer auf Antrag der SPD-Fraktion zum Thema „Zweckentfremdung von Wohnraum in Haselünne“. Die SPD hatte den Antrag damit begründet, da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN