zuletzt aktualisiert vor

Tiere später umgeladen Haselünne: Viehtransporter mit 300 Ferkeln umgekippt

Meine Nachrichten

Um das Thema Haselünne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Haselünne. Ein Viehtransporter ist am Donnerstag um 16.45 Uhr auf der Bundesstraße 402 in Haselünne umgekippt.

Nach Angaben der Polizei wollte der Lkw-Fahrer von Lähden kommend auf die Haselünner Umgehungsstraße nach links in Richtung Eltern abbiegen. Dabei kam es beim Auflieger vermutlich zu einem Achsenbruch, sodass dieser komplett über die Leitplanke in den Seitenraum stürzte. Die rund 300 Ferkel erlitten teils leichte Blessuren. Mitarbeiter des emsländischen Viehhändlers luden sie auf einen zweiten Lkw um. Der Verkehr auf der B 402 wurde an der Unfallstelle vorbeigeführt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN