Einmal in der Woche „Fitmacher-Frühstück“ Supermarkt versorgt Haselünner Kita mit Obst und Gemüse

Jede Woche beliefert Haselünnes Edeka-Inhaber Daniel Pesch (links) die Kindertagesstätte St. Ursula in Haselünne. Andrea Derda (von rechts) und Samira Gutierrez freuen sich mit den Kindern auf das „Fitmacher-Frühstück“. Foto: Martin ReinholzJede Woche beliefert Haselünnes Edeka-Inhaber Daniel Pesch (links) die Kindertagesstätte St. Ursula in Haselünne. Andrea Derda (von rechts) und Samira Gutierrez freuen sich mit den Kindern auf das „Fitmacher-Frühstück“. Foto: Martin Reinholz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN