zuletzt aktualisiert vor

Ziel Juwelier und Sportgeschäft Einbrecher mit Vorschlaghammer gehen in Haselünne zweimal leer aus

Selbst mit einem Vorschlaghammer konnten die Einbrecher die Scheibe des Juweliergeschäftes in Haselünne nicht einschlagen. Foto: Marco SchlösserSelbst mit einem Vorschlaghammer konnten die Einbrecher die Scheibe des Juweliergeschäftes in Haselünne nicht einschlagen. Foto: Marco Schlösser

Haselünne . Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch versucht, in ein Juweliergeschäft in der Hasestraße und ein Sportgeschäft in der Straße Markt einzubrechen. Obwohl sie mit schwerem Werkzeug anrückten, machten sie keine Beute.

Wie die Polizei mitteilt, schlugen die Täter in der Hasestraße mit einem Vorschlaghammer die Schaufensterscheibe des Juweliergeschäftes ein. Da es sich allerdings um Sicherheitsglas handelte, zerriss die Scheibe zwar, ein Hindurchgreifen wa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN