Richtfest für Bürogebäude Schulte investiert in Haselünne vier Millionen Euro

In traditioneller Weise wurde beim Neubau des Haselünner Bauunternehmens Schulte Richtfest am Neubau des Verwaltungsgebäudes gefeiert. Foto: Martin ReinholzIn traditioneller Weise wurde beim Neubau des Haselünner Bauunternehmens Schulte Richtfest am Neubau des Verwaltungsgebäudes gefeiert. Foto: Martin Reinholz

Haselünne. Das Haselünner Bauunternehmen Schulte hat an seinem neuen Bürogebäude an der Lähdener Straße Richtfest gefeiert. Nach Abriss des im Jahr 1998 erbauten alten Verwaltungsgebäudes entsteht auf dem Firmengelände ein moderner Neubau für über vier Millionen Euro.

Nach guter alter Zimmermannstradition wurde das Richtfest von den Zimmermännern des Haselünner Unternehmens Schulte durchgeführt. Unter der Leitung der Zimmerleute Heinz Heller und Robert Büter setzten die Handwerker den Richtkranz auf den

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN