Sportwoche ab 21. Juli SV Eltern mit 400 Mitgliedern im Jubiläumsjahr

Meine Nachrichten

Um das Thema Haselünne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Gründermannschaft mit (von links) Hermann Josef Beelmann, Hans Schürmann, Franz Egbers, Josef Rolfers, Theo Grühs, Heinz Lampe, Paul Baldauf, Josef Lampe, Hubert Kraatz, Wilhelm Dröge, Ewald Lampe, Johannes Markus und Bernhard Dröge. Foto: SV ElternDie Gründermannschaft mit (von links) Hermann Josef Beelmann, Hans Schürmann, Franz Egbers, Josef Rolfers, Theo Grühs, Heinz Lampe, Paul Baldauf, Josef Lampe, Hubert Kraatz, Wilhelm Dröge, Ewald Lampe, Johannes Markus und Bernhard Dröge. Foto: SV Eltern

Haselünne. Der SV Eltern 1968 feiert sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet eine Sportwoche statt.

Der Verein dankt Hermann-Josef Beelmann, Josef Rolfers und Ewald Lampe, die die Initiative am 19. April 1968 ergriffen, um den SV Eltern zu gründen. Was diese drei sportbegeisterten Männer aus Lust am Fußball damals ins Leben riefen, sei heute ein Verein mit großer Zusammengehörigkeit, so der Vorstand. Dank sagt er allen ehrenamtlichen Helfern der vergangenen 50 Jahre für ihr großartiges Engagement.

Mit Stolz und Vorfreude

Mit Stolz und Vorfreude blickt der Verein auf die sportlichen Erfolge der letzten Jahre zurück und freut sich auf das, was noch kommt. Man sei bemüht, fortzusetzen, was vor 50 Jahren begonnen wurde, um auch für die Zukunft weiterhin gut aufgestellt zu sein.

1968 gründete sich aus kleinsten Anfängen der Sportverein. Heute zählt er 400 Mitglieder, Tendenz steigend. Der Verein hat es geschafft, in den zurückliegenden 25 Jahren die Mitgliederzahl mehr als zu verdoppeln. Längst ist der Sportverein Eltern kein reiner Fußballverein mehr. Dieses änderte sich 2017 mit der Gründung einer weiteren Sparte, dem American Football. Die Hasetal Raiders gingen mit 40 aktiven Spielern in diesem Jahr in ihre erste Spielzeit. „Das Interesse der Bevölkerung an dieser Sportart ist wie erwartet sehr groß und wir freuen auf weitere sportliche Erfolge dieses Teams“, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung.

Erwähnenswert ist auch der alljährliche Benefizcup des SV Eltern. Mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer aus Verein und Dorf, der Stadt Haselünne und dem Landkreis Emsland veranstaltet der Sportverein Eltern zu Beginn jedes Jahres ein Benefizhallenturnier und unterstützt damit unterschiedliche Einrichtungen für teils unheilbar kranke Kinder und Jugendliche.

Drei Jugendteams

Der Sportverein hat drei Jugendteams (Minikicker bis E-Jugend) sowie eine Vielzahl von Jugendspielern im Jugendförderverein Haselünne (A-Jugend bis D-Jugend), eine Damenmannschaft, zwei Seniorenteams, ein Altherrenteam und eben die Footballmannschaft.

Auf Erfolge ist der gesamte Verein besonders stolz – in sportlicher Hinsicht ebenso wie in gesellschaftlicher. Denn neben der Leistungs- und Gesundheitsförderung eröffnet der Sportverein auch vielfältige Möglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung.

Zum 50-jährigen Bestehen veranstaltet der SV Eltern eine Sportwoche. Sie beginnt am 21. Juli mit einer großen Festveranstaltung. Die Grün-Weiße-Nacht beginnt um 18 Uhr mit dem Grußwort an die Ehrengäste im Veranstaltungszelt. Dort wird unter anderem Hubert Börger, Vorsitzender des Kreissportbunds, als Gast erwartet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN