Erlebnis für Kinder im Grünen Waldtage der Kita Kunterbunt Haselünne-Lehrte

Meine Nachrichten

Um das Thema Haselünne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Wald wird zum Gruppenraum für die Kinder in Haselünne-Lehrte. Foto: Kita KunterbuntDer Wald wird zum Gruppenraum für die Kinder in Haselünne-Lehrte. Foto: Kita Kunterbunt

Haselünne. „Erlebnis Wald!“ lautete das Motto für die Kinder der Kita Kunterbunt, in Haselünne-Lehrte.

Nach langer Vorbereitung standen für alle Kinder der Einrichtung Erlebnistage im Lehrter Wald an. Die Jäger Hans-Michael Steuter und Alfred von Gescher aus Haselünne, sowie Sabine Jünemann aus der tierärztlichen Praxis in Bawinkel gaben Wissenswertes, über das Leben der Wildtiere und Waldbewohner an die Kinder weiter. Sie machten auf das richtige Verhalten des Menschen beim Erkunden des Waldes aufmerksam . Weiterhin wurden die Themen: Lebensort Wald, Umwelt - und Naturschutz, sowie der Schutz vor Zecken aufgegriffen.

Bei schönstem Wetter wurde dabei an drei aufeinander folgenden Tagen der Wald zum Gruppenraum der Kinder. Nach einem Spaziergang zum Wald wurde nach einer Begrüßungsrunde erst einmal gefrühstückt, damit die Kinder gestärkt den Wald erkunden konnten. Dann wurde gebuddelt, geklettert, auf einer hügeligen Rutschbahn mit Schneegleitern gerutscht, herumliegende Äste durchs Waldgebiet gezogen, um damit ein „Piratenschiff“ zu bauen und nebenbei wurden einige „Schätze“ gesammelt. Außerdem gab es ein kreatives Angebot für die Kinder.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN