Ein Bild von Carola Alge
28.05.2018, 11:05 Uhr KOMMENTAR

Altbau am Gymnasium Haselünne: Zeichen auf Abriss

Ein Kommentar von Carola Alge


Ist der Altbau des Kreisgymnasiums Haselünne zu retten? Die Zeichen stehen eher auf Abriss. Foto: Carola AlgeIst der Altbau des Kreisgymnasiums Haselünne zu retten? Die Zeichen stehen eher auf Abriss. Foto: Carola Alge

Haselünne. In Sachen Altbau des Haselünner Kreisgymnasiums stehen die Zeichen auf Abriss. Leider. Ein Kommentar.

Es fehlt immer noch ein erkennbares Konzept für eine Nutzung, die den Landkreis Emsland als Schulträger veranlassen könnte, viel Geld in den Erhalt des in die Jahre gekommenen Gebäudes zu stecken.Zwischen drei und vier Millionen Euro Sanier

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN