Mitarbeiter geehrt Insgesamt 258 Jahre bei der Firma Lüske Haselünne beschäftigt

Von Martin Reinholz

Meine Nachrichten

Um das Thema Haselünne Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Geehrten und die Firmenleitung:  Werner Lüske (von links), Christian Lüske, Heinrich Krieger, Leo Brümmer, Hildegard Brümmer, Helmut Berns, Heinrich Albers, Philipp Lüske und Georg Keuter. Foto: Martin ReinholzDie Geehrten und die Firmenleitung: Werner Lüske (von links), Christian Lüske, Heinrich Krieger, Leo Brümmer, Hildegard Brümmer, Helmut Berns, Heinrich Albers, Philipp Lüske und Georg Keuter. Foto: Martin Reinholz

Haselünne. Die Firmengruppe Lüske hat im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen sechs langjährige und verdiente Mitarbeiter geehrt.

Werner Lüske zeichnete zusammen mit seinen Söhnen Christian und Philipp die verdienten Mitarbeiter aus. Er lobte die Mitarbeiter für jahrzehntelange Treue zum Haselünner Unternehmen. Alle Jubiläen zusammengerechnet kämen die Geehrten auf insgesamt 258 Jahre, die sie in dem Haselünner Unternehmen tätig waren, rechnete Werner Lüske vor. Die Familie Lüske hat ein Blumenhaus im Stadtzentrum Haselünnes an der Meppener Straße, das Gartencenter Bellandris und ein Garten- und Landschaftsbauunternehmen im Haselünner Industriegebiet Auf dem Höwel.

Als zweiter Auszubildender begonnen

Heinrich Krieger aus Brögbern gehört dem Unternehmen 39 Jahre an. 40 Jahre im Unternehmen tätig sind Hildegard Brümmer aus Holte-Lastrup und Helmut Berns aus Haselünne. Heinrich Albers aus Bawinkel konnte seine 43-jährige Zugehörigkeit feiern. Leo Brümmer aus Lähden begann vor 47 Jahren als zweiter Auszubildender bei Werner Lüske in dem Unternehmen. Georg Keuter aus Bawinkel ist seit 49 Jahren dabei.

Christian, Philipp und Werner Lüske überreichten den Jubilaren Urkunden, Präsente und einen Blumenstrauß. „Blumen sind das allerwichtigste in der Welt“, sagte Werner Lüske zu den Jubilaren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN