Ein Bild von Konstantin Stumpe
12.03.2018, 16:55 Uhr KOMMENTAR

Schüler bringt Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne voran

Kommentar von Konstantin Stumpe

So sieht die Startseite der Online-Anmeldung für den Elternsprechetag am Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne aus. Foto: Konstantin StumpeSo sieht die Startseite der Online-Anmeldung für den Elternsprechetag am Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne aus. Foto: Konstantin Stumpe

Haselünne. Längst ist unsere Gesellschaft im Online-Zeitalter angekommen. Auch in der Schule kommen zunehmend digitale Medien zum Einsatz. Viele Abläufe lassen sich damit schneller und effizienter gestalten. So auch mit der von Matthias Hamacher entwickelten Onlineanmeldung für Elternsprechtage.

Der 18-Jährige hat ein Problem erkannt und seine Leidenschaft des Programmierens für die gesamte Schule gewinnbringend eingesetzt. Nach ein paar Startschwierigkeiten in der ersten Anwendungsphase vor dem Elternsprechtag 2017 tauchen nun deutlich weniger Fragen auf, sagt der Tüftler. Aber der junge Auszubildende ruht sich nicht auf seinem Erfolg aus.

Fortwährend entwickelt er die Seite in seiner Freizeit weiter – ein ehrenamtliches Engagement, für das er keine Gegenleistung erwartet.Dieser Erfindergeist ist vorbildlich und bringt nicht nur das Kreisgymnasium Haselünne voran, sondern bedeutet vielleicht auch einen großen Fortschritt für alle Schulen. Hamacher plant, die Webanwendung an andere Bildungseinrichtungen weiterzuverkaufen.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN