Rückschau auf das Jahr 2017 Feuerwehr Haselünne fährt 184 Einsätze

Von Gerd Mecklenborg

Stadtbrandmeister Markus Schüler (2.v.l.) unterrichtete den Haselünner Ausschuss über die Arbeit und die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr. Foto: Gerd MecklenborgStadtbrandmeister Markus Schüler (2.v.l.) unterrichtete den Haselünner Ausschuss über die Arbeit und die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr. Foto: Gerd Mecklenborg

Haselünne. Die Einsatzstatistik der Freiwilligen Feuerwehr Haselünne und die Nutzung der Jugendräume und Dorfgemeinschaftshäuser im Raum Haselünne waren Tagesordnungspunkte der Sitzung des Ausschusses für Familie und Ehrenamt Haselünne.

Die Zahl der Gesamteinsätze der Freiwilligen Feuerwehr bezifferte Haselünnes Stadtbrandmeister Markus Schüler mit 184. Im Detail seien das 19 Brandeinsätze, 154 Hilfeleistungen und elf Fehleinsätze gewesen, erläuterte Schüler. Damit hätten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN