Ein Artikel der Redaktion

Autokauf tritt Lawine los Haselünner gilt als Held gegen den finnischen Zoll

Von Carola Alge | 30.12.2019, 11:40 Uhr

Der Haselünner Christoph Neymeyr wird in Finnland als Held gefeiert. In seiner Wahlheimat sorgte der Deutsche dafür, dass der Zoll vermutlich 11,5 Millionen Euro an die dortigen Verbraucher zurückzahlen muss. Auslöser ist ein neues Auto des Emsländers.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden