Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kabeldefekt im Motorraum Auto brennt in Hasbergen aus

27.07.2014, 13:59 Uhr

mip/sph Hasbergen. In der Nacht zum Sonntag brannte im Hasberger Ortsteil Ohrbeck ein Audi A8 komplett aus. Als Ursache vermuten Polizei und der Fahrzeughalter, der sich unverletzt aus dem Wagen retten konnte, einen Kabeldefekt im Motorraum.

Wie der Fahrer auf NOZ-Anfrage angab, bemerkte er gegen halb zwei Uhr am Sonntagmorgen beim Einparken im Lerchenweg starken Brandgeruch. Gleichzeitig stiegen schon die ersten Qualmwolken auf. Der 33-Jährige konnte noch sein Fahrzeug abstellen. Als er danach die Feuerwehr alarmierte, stand bereits der komplette Motorraum in Flammen.

Das Feuer hatte sich bereits bis in den Kofferraum ausgebreitet, als die Einsatzkräfte am Brandort eintrafen. Ein neben dem Audi parkender Toyota wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte nur noch das Fahrzeug ablöschen und ein Übergreifen der Flammen auf ein benachbartes Wohnhaus verhindern.