Waldwoche Hasberger Kinder verbringen eine Woche im Wald

Von Danica Pieper

Pilze bestimmen, Buden bauen, Tierspuren lesen: 14 Kinder haben sich bei der Waldwoche der Evangelischen Familienbildungsstätte Osnabrück und der Gemeinde Hasbergen im Hüggel ausgetobt. Foto Danica PieperPilze bestimmen, Buden bauen, Tierspuren lesen: 14 Kinder haben sich bei der Waldwoche der Evangelischen Familienbildungsstätte Osnabrück und der Gemeinde Hasbergen im Hüggel ausgetobt. Foto Danica Pieper

Hasbergen. Von wegen nur Computer: Dass Kinder auch mit Stöcken, Steinen und Blättern viel Spaß haben können, beweist jeden Sommer die Waldwoche der Evangelischen Familienbildungsstätte Osnabrück und der Gemeinde Hasbergen. In diesem Jahr waren es 14 Hasberger Kinder, die in den Wäldern des Hüggels auf Entdeckungstour gingen.

Den Hüggel kennen Louis (6), Ole (6) und Markus (7) mittlerweile wie ihre Westentasche. Zielsicher laufen sie vom Wanderparkplatz am Steinbrink in die Hasberger Wildnis, wo sie zwischen Bäumen und Erdhängen ihr Lager aufgeschlagen haben. Di

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN