zuletzt aktualisiert vor

Naturbad mit fast 800 Mitgliedern

Von Hauke Petersen

Hasbergen. Mit annährend 800 Mitgliedern – und damit fast 800 Jahreskartenbesitzern – geht der Naturbad-Verein Hasbergen in das Jahr 2011. Das kann der Vorsitzende Erhard Lembcke bereits jetzt sicher verkünden, da die Kündigungsfrist der Jahresmitgliedschaft bereits Ende September abgelaufen ist. „Wir hatten nur fünf oder sechs Kündigungen“, einige davon wegen Umzugs.

Diese sichere Einnahmequelle – und eine 700-Euro-Spende des Seniorenwohnheims Haus am Berg – lässt den Vorstand auch schon wieder über Neuerungen für die nächste Saison nachdenken. Bereits Anfang 2011 soll mit den Vorbereitungen für ein Baby-Planschbecken begonnen werden.

Noch eine Attraktion mehr, die die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass das Bad seinen in diesem Jahr wegen des schlechten Augusts verpassten Besucherrekord aus dem Jahr 2009 toppen könnte. Im ersten Jahr waren 21000 Gäste gekommen.