Erstmal kommissarisch Freiwillige Feuerwehr Hasbergen hat einen neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister

Bürgermeister Holger Elixmann überreicht Felix Bogdol statt einer Ernennungsurkunde eine Gedenkblatt zur 1150-Jahr-Feier der Gemeinde Hasbergen.
Foto: Andreas WenkBürgermeister Holger Elixmann überreicht Felix Bogdol statt einer Ernennungsurkunde eine Gedenkblatt zur 1150-Jahr-Feier der Gemeinde Hasbergen. Foto: Andreas Wenk
Andreas Wenk

Hasbergen. Generationswechsel in der Freiwillige Feuerwehr Hasbergen. Der Gemeinderat hat Felix Bugdol kommissarisch zum stellvertretenden Ortsbrandmeister ernannt. Er übernimmt das Amt von Rainer Stratemeier.

Zunächst kommissarisch übernimmt Felix Bugdol das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. Er übernimmt die Position von Rainer Stratemeier. Bugdol muss nun in den kommenden zwei Jahren einen Zugführerlehrgang absolvieren. "Das macht ma

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN