Chancen für Hasberger Hüggel stehen gut Kalkhügel-Garten sucht Ort für zweite Waldgruppe

Der Kalkhügel-Garten sucht einen Ort für eine zweite Waldgruppe - die Chancen stehen gut, dass es der Hüggel wird.Der Kalkhügel-Garten sucht einen Ort für eine zweite Waldgruppe - die Chancen stehen gut, dass es der Hüggel wird.
Dominik Lapp

Hasbergen. Der Kalkhügel-Garten sucht einen Ort für eine zweite Waldgruppe. Zur Auswahl stehen der Hüggel in Hasbergen und der Werscher Berg in Bissendorf. Doch die Chancen für Hasbergen scheinen gut zu stehen.

„Es ist traurig, dass es Kinder gibt, die nicht wissen, woher Äpfel kommen“, sagt Nina Meyer. Aus diesem Grund hat die ausgebildete Streuobstpädagogin mit ihrem Freund Leon Pohlmann den Kalkhügel-Garten genannten Schrebergarten in

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN