Verkehrsplanung „Neue Mitte“ Müssen Radfahrer in Hasbergen künftig auf einen Schutzstreifen ausweichen?

Noch teilen sich Fußgänger und Radfahrer den Gehweg. Künftig sollen sich Radfahrer die Fahrbahn mit den Autos teilen, nur getrennt durch einen sogenannten Schutzstreifen. Foto: Andreas WenkNoch teilen sich Fußgänger und Radfahrer den Gehweg. Künftig sollen sich Radfahrer die Fahrbahn mit den Autos teilen, nur getrennt durch einen sogenannten Schutzstreifen. Foto: Andreas Wenk

Hasbergen. Auf der Kreisstraße in Hasbergen zwischen Hauptstraße und dem Hüggelzwerg-Kreisel soll der Radverkehr neu geregelt werden. Nicht alle sind von den Plänen begeistert.

Adipisci voluptatem esse voluptatem est ut. Ad pariatur eligendi maiores modi facilis ipsum. Enim iure est quis dolore. Vel culpa dolorem totam. Natus vel consequatur exercitationem sed sint est. Saepe suscipit quia itaque. Optio dolorem qui dolor voluptas. Nesciunt incidunt saepe excepturi deserunt suscipit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN