Gestapokeller und Augustaschacht Hasberger Gedenkstätten für zwei Monate geschlossen

Die Gedenkstätte Augustaschacht in Ohrbeck ist ein ehemaliges Arbeitserziehungslager der Gestapo. Foto: Benjamin BeutlerDie Gedenkstätte Augustaschacht in Ohrbeck ist ein ehemaliges Arbeitserziehungslager der Gestapo. Foto: Benjamin Beutler
Benjamin Beutler

Hasbergen. Die Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht in Hasbergen müssen im Februar und März 2020 geschlossen bleiben. In dieser Zeit wird die neue Dauerausstellung aufgebaut.

Deshalb sind im Februar und März keine Gedenkstättenbesuche möglich. Das teilt deren Geschäftsführer mit. Die neue Dauerausstellung wird demnach ab April 2020 in deutscher, niederländischer und englischer Sprache zu sehen sein. Dafür sollen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN