Tollkühne Wasserratten Kaltes Wasser und heißer Glühwein beim Neujahrsschwimmen in Hasbergen

Auf in die Fluten. Nur die mutigsten Badegäste trauen sich in das 5,2°C kalte Wasser. Foto: Leonie PlaarAuf in die Fluten. Nur die mutigsten Badegäste trauen sich in das 5,2°C kalte Wasser. Foto: Leonie Plaar
Leonie Plaar

Hasbergen. Beim Neujahrsschwimmen des Naturbad-Vereins Hasbergen haben sich die Teilnehmer im kalten Wasser auf das neue Jahr und die kommende Badesaison eingestimmt. Nach dem Sprung in die fünf Grad kalten Fluten wartete eine mobile Sauna auf die tollkühnen Wasserratten.

So richtig nach Badewetter sieht es noch nicht aus an diesem Sonntagmittag im Naturbad Hasbergen. Der Blick auf die kahlen Bäume rund um die Badelandschaft und der hellgraue Himmel lassen zunächst nicht vermuten, dass hier gleich jemand vor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN