Wegen Straßenbauarbeiten Wasserversorgung in Gaste wird am kommenden Dienstag unterbrochen

Wegen der Reparatur eines Wasserrohrbruches sitzen die Bewohner in Teilen Gastes am kommenden Dienstag vorübergehend auf dem Trockenen. Foto: Lino Mirgeler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++Wegen der Reparatur eines Wasserrohrbruches sitzen die Bewohner in Teilen Gastes am kommenden Dienstag vorübergehend auf dem Trockenen. Foto: Lino Mirgeler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Hasbergen. Die Gemeinde Hasbergen teilt mit, dass die Wasserversorgung in Teilen des Ortsteils Gaste am Dienstag den 10. September 2019 unterbrochen werden muss. Grund sind Bauarbeiten an der Jahnstraße/ Ecke Breslauer Straße.

Betroffen sind die Anwohner folgender Straßen: Breslauer Straße, Königsberger Straße, Danziger Straße, Am Sportplatz, Im Heinkengarten und der Jahnstraße. Ab 8.00 Uhr wird die Wasserversorgung unterbrochen sein. Voraussichtlich ab Mittag steht die Versorgung mit Trinkwasser wieder zur Verfügung. Die Gemeinde Hasbergen empfiehlt, für diesen Zeitraum einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzuhalten.

Für die Schule und das Gaster Zauberhaus wurden einvernehmlich Regelungen getroffen, die Betreuung findet statt. "Die Hasberger Feuerwehr sorgt dort für die notwendige Wasserversorgung", teilte Bürgermeister Holger Elixmann auf Nachfrage mit. Zudem sollten die Anwohner darauf achten, dass ihre Zapfhähne geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden. Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten an den Wasserversorgungsanlagen kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Wassers kommen, die aber unbedenklich sind. 

Der Grund für die Straßenbauarbeiten ist ein Wasserrohrbruch, der nun schnellstmöglich repariert werden muss, wie Elixmann erklärt.

Fragen der Anwohner werden unter der Telefonnummer 05405/502-310 beantwortet. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN