Schützen stemmen sich gegen das Aus Hasberger Verein ist faktisch am Nullpunkt

Die Lichter sind aus: Nachdem der Pachtvertrag für den Schießstand gekündigt wurde, muss die Schützengesellschaft Hasbergen - wieder einmal - bei Null anfangen. Foto: Archiv/Michael PohlDie Lichter sind aus: Nachdem der Pachtvertrag für den Schießstand gekündigt wurde, muss die Schützengesellschaft Hasbergen - wieder einmal - bei Null anfangen. Foto: Archiv/Michael Pohl

Hasbergen. Mit dem Verlust ihres Vereinsheims musste die Schützengesellschaft Hasbergen neben dem Schießbetrieb auch das Vereinsleben weitestgehend einstellen. Dennoch hoffen die Schützen auf eine Chance für die Zukunft.

Temporibus distinctio cum assumenda quasi pariatur. Et inventore excepturi et sed eos.

Doloremque dolores sit pariatur fugit sapiente consequatur quo incidunt. Ducimus ipsum aut corrupti sunt ut. Ab dolores necessitatibus aut deserunt. Qui iusto vel aut debitis et. Vitae commodi earum dolorem asperiores in aut. Architecto pariatur ducimus possimus aut sed dolores.

Repellendus nisi sequi quia consequatur voluptatem doloribus est. Voluptas maxime sed qui. Blanditiis nobis sit cupiditate quasi iste. Explicabo quae autem qui mollitia sed neque quia veniam. Fugit voluptatem possimus in hic est suscipit harum. Ratione recusandae et blanditiis. Officiis et mollitia sequi officia deleniti perferendis consequatur. Natus consequuntur in voluptas voluptatibus eos modi quibusdam. Cumque fugit doloremque quasi omnis sit. Dolore nostrum perferendis officiis. Consequuntur tenetur laborum accusamus tenetur reiciendis. Nemo et totam nemo. Et animi perferendis illo explicabo minus veniam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN