In Richtung Niederlande Zwei Auffahrunfälle auf A30 bei Hasbergen – Fuß gebrochen

Meine Nachrichten

Um das Thema Hasbergen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Nach dem Unfall auf der A30 kurz vor der Abfahrt Hasbergen in Fahrtrichtung Niederlande bildete sich ein Rückstau. Foto: Festim BequiriNach dem Unfall auf der A30 kurz vor der Abfahrt Hasbergen in Fahrtrichtung Niederlande bildete sich ein Rückstau. Foto: Festim Bequiri

Hasbergen. Auf der A30 ist am Dienstagmorgen kurz vor der Abfahrt Hasbergen in Fahrtrichtung Niederlande ein Auffahrunfall passiert, der einen weiteren Unfall nach sich gezogen hat.

Wie die Polizei mitteilt, ist der erste Auffahrunfall auf der A30 etwa 500 Meter vor der Abfahrt Hasbergen in Fahrtrichtung Niederlande passiert. Dabei hat sich eine Person den Fuß gebrochen. Es bildete sich ein Rückstau, an dessen Ende ein weiterer Auffahrunfall passierte. Dabei ist ebenfalls eine Person leicht verletzt worden.

Die Unfallstelle ist wieder frei, es staut sich nicht mehr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN