Ein Artikel der Redaktion

Vater und Sohn ertappt Haren: Schokolade für Tausende Euro gestohlen

30.07.2014, 13:58 Uhr

Viel Lust auf Süßes hatten offenbar zwei Diebe in Haren: Sie hatten Schokolade im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

Am Dienstag, gegen 14.30 Uhr, war ein 57-jähriger Mann mit seinem 20-jährigen Sohn bei einem Diebstahl in einem Verbrauchermarkt in Haren von einem Ladendetektiv auf frischer Tat ertappt worden. Mit präparierten Taschen hatten die Beschuldigten versucht, Kaffee und vor allem Schokolade zu entwenden. Die hinzugerufenen Polizeibeamten durchsuchten den Pkw der Beschuldigten und entdeckten im Kofferraum und auf dem Rücksitz Waren, insbesondere hochwertige Schokoladenerzeugnisse, im Werte von mehreren tausend Euro.

Da es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Diebesgut handelt, wurde die Ware sichergestellt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Die Beschuldigten wurden im Anschluss an ihre Vernehmungen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Tat in Haren wurde eingestanden, weitere Taten bestritten Vater und Sohn.