Ein Artikel der Redaktion

Planungsphase im Frühjahr 2021 Schnelles Internet kommt nun auch nach Haren-Wesuwe

Von pm | 07.10.2020, 12:55 Uhr

Dem Engagement der Anwohner ist es zu verdanken, dass das schnelle Internet im kommenden Jahr nach Haren-Wesuwe kommt. Damit das Essener Energieunternehmen Westenergie, ehemals innogy Westenergie, den Glasfaser-Ausbau tatsächlich umsetzt, brauchte das Unternehmen eine Vertragsquote von 50 Prozent der möglichen Haushalte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden