Ein Artikel der Redaktion

Polizei bittet um Hinweise Schranke in Haren mit Auto beschädigt

Von Nico Buchholz | 03.07.2014, 16:25 Uhr

Wie der Polizei in Haren erst jetzt bekannt wurde, hat der Fahrer eines roten Nissan Qashqai am Freitag, 13. Juni, die Schranke der Brücke „Schleuse 68“ an der Nord-Süd-Straße in Haren beschädigt.

Der Unfall soll sich laut Polizei um 10.30 Uhr ereignet haben. An der Brücke entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Zeugen, die Hinweise zum Pkw und dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Haren unter der Telefonnummer 05932/72100 in Verbindung zu setzen.

Weitere Nachrichten aus Haren finden Sie unter www.noz.de/haren